Der Watzmann ruft 2016

Das Original Alpen-Rustikal.
Wiederaufnahme 2016 wegen des großen Erfolgs!

650px-watzmann-2016-karte-A6_1

Zum 60jährigen Gründungsjubiläum 2015 hatte sich die Spieldose ein besonderes Schmankerl ausgedacht: Der Watzmann ruft, das Kult-Rock-Musical von Ambros/Tauchen/Prokopetz, erstmals in Originalversion als ausgewachsenes Figurenstück mit Live-Band auf die Bühne! Der Bergbauer, sein Bua, die Weiberleut, die Knechte, das Glöcklein, die Gailtalerin, die Wolken, der Berg – alle angestammten Personen der Handlung agieren vor gewohnt-grandioser Alpenkulisse in Dialogen und Songtexten zwischen Königsee-Kitsch und Watzmann-Wahn.

Was wir nicht ahnen konnten: Unser Watzmann ist bei Ihnen, liebes Spieldosen-Publikum, derart gut angekommen, dass praktisch alle Vorstellungen restlos ausgebucht waren. Zum Dank haben wir uns entschlossen, im April 2016 eine zweite und endgültig letzte Watzmann-Spielzeit anzusetzen!

Steigen Sie also hinab in den Spieldosenkeller und erleben Sie Bergbauern-Alltag, Mistgabel-Frohn, Perspektiv-Effekte, Nebel-Geister, Löffel-Neid, Trick-Figuren, Ober-Weite, Live-Musik, Aufstiege & Abstiege, Surround-Gewitter, Berg-Frömmigkeit, Breitwand-Bühne, Vater-Sohn-Konflikte, Hollarei-Dulliöhs, pralles Leben & eisigen Tod. Und die Gams.

Vorstellungen:
Fr. 8.4.2016 (Premiere)
Sa. 9.4.2016

Mi. 13.4.2016
Fr. 15.4.2016

Mi. 20.4.2016
Fr. 22.4.2016

Mi. 27.4.2016
Fr. 29.4.2016

Beginn jeweils 20 Uhr. Dauer ca. 60 min, ohne Pause.
Nach 20:05 Uhr kein Einlass mehr möglich.
Der Eintritt ist frei, Platzreservierungen sind daher nicht vorgesehen.

Leider ist der Spieldosenkeller nicht barrierefrei zugänglich. Bei kurzfristigem Anruf unter 0179-2947465 bilden wir gerne und spontan Treppen-Seilschaften.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!